Ab Montag,25. Juni, bis voraussichtlich 13.Juli wird die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Ortsende Berg bis Gemeindegrenze in Richtung Sommershausen wegen Straßenbauarbeiten gesperrt. Hierzu ist aus Sicherheitsgründen eine Vollsperrung nötig. Die Umleitung für den Verkehr aus Bubach kommend erfolgt über die Kreisstraße DGF 20 bis zur Einmündung St 2327, dort weiter auf der St 2327 bis Abzweigung DGF 19 und über die Milchstraße (DGF 19) bis Sommershausen. Für den Verkehr aus Richtung Sommershausen kommend erfolgt die Umleitung in Umgekehrter Reihenfolge.